Eine Bürgerinititative für den Schutz unserer Familien und Tiere

Was ist zu tun bei einem Wolfsriss?

  • Schadensort unbeeinflusst lassen
  • Weiträumig absperren
  • Hunden Zutritt verwehren
  • Tote Tiere durch eine Plane vor Niederschlag, Krähen, Füchse, etc.  schützen.
  •  Wolfshotline umgehend informieren 
  • Notfallhotline: 0174-6330335

Weitere Infos: Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Schleswig-Holstein:  
 T. 04347 704-325


(Quelle: MELUND)